Dienstag, 21. September 2021
Es geht der Katze nicht besser. Die Antibiotikumeinnahme gestaltete sich problematisch. Gestern bekam sie zwei Spritzen. Der Arzt erklärte, dass, so es nicht besser würde, man ein CT machen müsste um dann ggf. operativ etwas an den Ohren zu machen. Ich kuckte resigniert. Er meinte, er würde mir nur sagen, was man tun würde, um das Leben der Katze zu erhalten. Wenn ich das alles nicht mehr wollen würde, würde er diesen Schritt auch mit gehen. Dass wir nun abwarten was die Spritzen bringen, und am Freitag nochmal sprechen.

Seit zwei Nächten schläft sie nicht mehr bei mir. Sie zieht sich zurück. Nach den Spritzen hatte sie starken Durchfall. Vorhin ist sie über ihren Fressnapf gefallen. Ich verabschiede mich.

Seelenheil ~ ... link (0 Kommentare)   ... comment





Freitag, 17. September 2021
~ Sarah Connor - Stark (Piano Session)


Seelenheil ~ ... link (0 Kommentare)   ... comment





Donnerstag, 2. September 2021
Aufgehoben gefühlt.

Seelenheil ~ ... link (0 Kommentare)   ... comment





Dienstag, 24. August 2021
Ich schaffe es einfach nicht. Versuche es so sehr, immer wieder, versuche nicht müde zu werden, und bin es eben einfach doch. Der Klinikaufenthalt wäre dringend notwendig, dringend dringend, doch ich schaff es nicht mich durchzuringen und die Katze alleine zu lassen. Heute Nacht im Bett kam mir dann, dass der neue Aufenthaltstermin sich wahrscheinlich überschneidet mit Bewerbungsfristen und evtl. auch Aufnahmetests für den Master.

Und ich fühle mich so fucking lost.

Seelenheil ~ ... link (0 Kommentare)   ... comment





Dienstag, 10. August 2021
E und B und überhaupt.

Katzenfutter, das die Katze nicht mehr essen darf, zum Tierheim LU verfrachtet. Dort unerwartet überwältigt worden von Gefühlen. Damit die Dame nicht denkt: wtf, was fällts der schwer sich vom Futter zu trennen, erläuterte ich kurz die Situation. Hätte nicht vermutet, dass es mir so nahe geht dort hinzufahren, wo ich damals die Katze traf.

Mein Vater berichtete mittags, dass alles okay soweit ist. Als ich vorhin heim komme, ist leider nichts okay. Sie hat viel erbrochen und auch der Kot ist suboptimal. Sie hat Hunger, aber jetzt gibts erstmal Magenschonung. Morgen sehen wir weiter.

Es gab heute einige Glück ghabt Momente. Werden gerade überlagert von Müdigkeit und ein bisschen Kummer. Gute Nacht.

Seelenheil ~ ... link (0 Kommentare)   ... comment





Donnerstag, 29. Juli 2021
Kann es sein, dass das die letzte Nacht ist?

Seelenheil ~ ... link





Mittwoch, 28. Juli 2021
Die Klinik ist sehr unkompliziert. Nach hinten schieben ist jederzeit möglich. Der nächste offizielle Aufnahmetermin ist allerdings erst gegen Mitte März. Doch die Ansprechpartnerin meint, es besteht die Möglichkeit mich jede Woche zu bestimmter Zeit zu melden, um nach kurzfristigen Plätzen zu fragen. Eigentlich seien jede Woche spontane Plätze möglich. Der September-Termin ist somit vorerst gestrichen. Es fühlt sich erleichternd an, und doch sehr komisch, ich will nicht, dass aus aufgeschoben aufgehoben wird. Doch es scheint ausnahmsweise mal einfach einfach zu sein.

Jetzt mal sehen, was mit der Katze wird in den nächsten Wochen. Bleibt noch das Umsiedel-Thema. Spätestens wenn es hier wieder kälter wird, muss ich weg, die Heizkosten über Nachtspeicheröfen in einer nicht isolierten Wohnung sind exorbitant. Manchmal frage ich mich, ob die Katze wohl ihr altes Zuhause vermisst, ihre Fleckchen dort. Oder ob sie das vergessen hat, oder es sowieso total egal ist.

Seelenheil ~ ... link (0 Kommentare)   ... comment





Dienstag, 27. Juli 2021
Überlegung, die Klinik anzurufen und vorerst um eine Verschiebung von 4 Wochen zu bitten. Gleichzeitig 4 weitere Wochen in der Heimat verweilen. Ende August dann neu überlegen.

Mal wieder ist es so, dass ich hier nicht so wirklich Platz finde für das was in mir vor geht, allgemein, nicht nur Katze-bezogen. Aber auch egal. Vor allem bin ich einfach unendlich müde.

Seelenheil ~ ... link (2 Kommentare)   ... comment





Sonntag, 25. Juli 2021
Viele verschiedene Satzanfänge. Am Ende passt keiner.

Ich wünschte, jemand könnte mir die Entscheidung(en) abnehmen. Aber das kann natürlich niemand.

Seelenheil ~ ... link (6 Kommentare)   ... comment





Dienstag, 20. Juli 2021
Langsam sage ich Tschüss zu ihr. Es können jetzt Tage, Wochen, Monate sein. Jahre eher nicht. Je nachdem, wie lange es mit dem Kortison stabil bleibt und sie noch ein bisschen Lebensqualität hat. Biopsie und Chemo, das war keine Option.

Seelenheil ~ ... link