Donnerstag, 27. Mai 2021
In der letzten Zeit war der Zustand der Katze stabil. Am frühen Abend hat sie erbrochen. Erstmal nicht soooo ungewöhnlich. Vorhin dann aber nochmal. Und kurz darauf ist sie in ihr Durchfall-Klo. Wirklich etwas ulkig, dass sie das neue Klo, das ich im Zuge der Erkrankung gekauft habe und das von allen Zimmern aus leicht zugänglich ist (alle Zimmer grenzen an den Flur an), nur für die aktuen Geschichten verwendet. Insofern weiß ich dann schon immer wenn sie da rein rennt: oh je.

Morgen vorsichtshalber Tierarzt anrufen, er meinte, ich soll mich melden wenn es schlechter wird.

Manchmal frag ich mich, ob ihr Zustand vielleicht viel kritischer ist als mir das bewusst ist. Aber will ich das wissen?

 
Heute Morgen auch wieder ungut, aber nicht mehr gebrochen. TA meint, erstmal beobachten, kann sein dass es manchmal kurz kippt und sich dann wieder einpendelt. Bis morgen früh nichts mehr füttern, damit sich alles beruhigen kann. Hahaha... also Hunger hat sie. Sie jault jetzt schon, obwohl sie noch Frühstück hatte, weil ich dachte, eine kleine Portion mit ihrer Darmmedizin schadet vielleicht nichts, hatte erst danach mit dem TA gesprochen. Das wird eine lustige Nacht.

Soll mich morgen um 10 Uhr nochmal melden.

Ich hoffe das Beste Beste Beste.

... link  

 
Wusste der Tierarzt Rat? Wie geht es der Katze jetzt? Und wie geht es Ihnen? Hat das Prüfungsamt die Verlängerung genehmigt?

... link  

 
Also gestern Abend hat sie auf dem Weg ins Klo ein bisschen was verloren, und dort sah es auch nicht optimal aus, wenn auch nicht so wie am Morgen. Die 24 Stunden Diät haben wir durchgezogen. Inzwischen hat sie 2 kleine Portionen Futter erhalten, einmal mit Medikament. Mal sehen, ich hoffe sie verträgt es. Der TA ist ab heute 2 Wochen im Urlaub, als Vertretung haben sie mir die Tierklinik empfohlen.

Vorhin kam die Rechnung für die letzte Behandlung mit Ultraschall, Medikamenten- und Futterabgabe. Habe mit der Katze gerade besprochen, dass es gut wäre wenn das jetzt alles ein bisschen stabil wird. Auf Dauer wird das für mich sehr schwer zu finanzieren.

... link  

 
Tierärztliche Behandlungskosten gehen ganz schön ins Geld. Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, hatte meine ältere Schwester deshalb irgendwann eine Krankenversicherung für ihre Hündin abgeschlossen.

Wie geht es Ihnen inzwischen, abgesehen von der Sorge um die Katze?

... link  

 
jo das summt sich
mittlerweile bei 4 katzen gegen den rest der welt im bisskrieg gegen 1000 euro auf 12 monate

und man kann es noch nicht mal bei der einkommenssteuer absetzen

... link  

 
@arboretum: bei Hunden ist es glaub ich nochmal heftiger, soweit ich das bei der F. mitbekomme. Kann ich gut verstehen, dass sie da eine Versicherung abgeschlossen hat. Ich war so naiv zu glauben, dass sie bestimmt gesund bleibt, wenn ich nur teures hochwertiges Futter kaufe. Irgendwie.. nicht. :-D

Mir geht es so lala. Es ist eine komische Zeit. Der Druck der BA. Und naja. Also ich sag mal, ich weiß warum ich mich letztes Jahr bei der Klinik angemeldet habe.
Wenigstens ist heute endlich mal Sonne, wenn auch nur bei 13 Grad. Aber hey.. :-)

Wie geht es Ihnen? Ich wünsche Ihnen einen wunderbaren sonnigen Sonntag und hoffe, Sie können ihn genießen. :-)

... link  

 
@blauermond: ach, ich frag einfach mal bei der nächsten Steuererklärung. ;-)

... link  


... comment
 
Heute morgen wieder gebrochen, die Flüssigkeit, eine Weile nach dem Nassfutterfrühstück.
Dabei ist sie total munter und spielt, will auch direkt wieder fressen, heult mir die Ohren voll.. Scheue mich gleich wieder eine 24-Stunden-Diät zu machen, habe jetzt knapp 5 Stunden gewartet und ihr eine Mini-Portion gegeben. Sie heult weiter und will mehr. Wieder heißt es erstmal abwarten. Ich wünschte ich könnte irgendwie mehr tun. Wenn sie nochmal bricht, sollte ich vermutlich die Tierklinik (Vertretung für Tierarzt) anrufen. Ich bete, dass das nicht passieren muss.

... link  


... comment


To prevent spam abuse referrers and backlinks are displayed using client-side JavaScript code. Thus, you should enable the option to execute JavaScript code in your browser. Otherwise you will only see this information.